Layne

Projekt beitreten!

Über das Projekt

Eine positive Erfahrung schaffen

Layne wurde mit einem einzigen Ziel gegründet: eine einzigartige Plattform für Nutzer zu bieten, auf der sie Gebrauchtwagen zu ihren eigenen Bedingungen kaufen und verkaufen können. Bisher erschwerten verschiedene Probleme diesen Prozess, wie zum Beispiel die sehr häufigen Schwierigkeiten beim Feilschen. Layne wurde geboren, um den Prozess zu rationalisieren, Hindernisse zu beseitigen und den Handel mit Gebrauchtwagen sowohl für Käufer als auch Verkäufer zu einem positiven Erlebnis zu machen.

Sicherheit hat Priorität

Die Layne-Plattform ermöglicht allen geprüften Nutzern, ihre Fahrzeuge zu bis zu 25% höheren Preisen als bei den Händlern zu verkaufen. Darüber hinaus ist die gesamte Transaktion mit geringem Aufwand und verbunden und risikofrei, da die Nutzer erst bezahlen, wenn das Auto verkauft ist. Eigentümer können ihr Auto auch in Sekundenschnelle auflisten, indem sie ihr Autokennzeichen eingeben. Layne selbst hilft dabei, die restlichen technischen Details des Fahrzeugs auszufüllen. Zudem bietet die App den Nutzern eine geschätzte faire Preisspanne für jedes Auto, basierend auf dem Zustand und den Details des Fahrzeugs. Mit diesem Ansatz trägt Layne dazu bei, einen Markt mit fairen Preisen zu schaffen und gewinnt so das Vertrauen von Verkäufern und Käufern zugleich.

Sobald der endgültige Verkaufspreis bestätigt wurde, beginnt Layne damit, auf seiner Online-Plattform für das Auto zu werben und gibt eine Garantie von 12 Monaten. Dies ist nur eins der vielen Dinge, durch die Layne den Handel mit gebrauchten Gütern unterstützt, ein nachhaltiges und umweltfreundlichs Konzept, das häufig missbraucht und ausgenutzt wird. Aus diesen Gründen investiert Layne besondere Sorgfalt und Liebe zum Detail, um eine makellose Plattform zu schaffen.

Retail application for used cars

Projektaufgabe

Projekt-
aufgabe

Online-Handel zu den eigenen Bedingungen

Team Layne wandte sich an Codetribe auf der Suche nach einem Software-Entwicklungsteam, und zwar einem, das das Potenzial der Idee erkennen und sich der Aufgabe wie ein Partner oder Produkteigner nähern konnte. Wir haben uns ein klares Ziel gesetzt: Eine Plattform zu schaffen, die sicher, einfach zu verstehen, für jedes mögliche Gerät erreichbar ist und dabei auch noch gut aussieht!

Drei sind einer zuviel

Die Layne-App ist mit allen entscheidenden Komponenten ausgestattet, um Käufer und Verkäufer zusammenzubringen. Das umfasst eine benutzerdefinierte Chat-Anwendung, Such-Tools und mehr! Layne ist eine Anwendung, die den Mittelsmann ausschließt. Verkäufer und Käufer können Autos direkt untereinander und mit einem höheren Profit für jede Seite handeln!

Die fairsten Preise

Vor allem haben wir diese App entwickelt, um Einzelpersonen zu helfen, denen es an Erfahrung beim Verkaufen von Autos mangelt, oder die nicht wirklich Ahnung von Autos haben. Die wichtigste Funktion kommt also in Form verschiedener Datenbanken daher, die bei der Schätzung fairer Preisspannen helfen. Um eine endgültige Preisschätzung zu erhalten, mussten wir ungefähr 5-6 Millionen Datenpunkte akkumulieren, zusammenführen, mappen und analysieren. Wie komplex dieses Projekt war? Etwa doppelt so komplex, wie man es sich vorstellen würde. Wir sind froh, dass wir die Gelegenheit hatten, an diesem Projekt zu arbeiten und die Idee zu realisieren.

Teamgröße: 5 Tribe-Mitglieder

Projektstart: 1. August 2018

Partnerstandorte: Zürich, Schweiz

Zielmärkte: Schweiz


Die Layne-Plattform besteht aus:


  • Layne-Website
  • Layne-IOS App
  • Layne-Dashboard
Retail application design and functionalities

Technologien

  • Backend:

    Programmiersprache:
    Java SpringBoot, Python

    Datenbank:
    MySQL + Hibernate & Flyway, NoSQL

    Logging-Utility:
    Log4J

    Automatisierungstool erstellen:
    Maven

  • Frontend

    Programmiersprache:
    HTML + CSS

    Framework:
    Vue JS

    Automatisierungstool erstellen:
    Webpack

    CSS-Präprozessor:
    SASS

    IOS

    Swift